Fusion


Skive, 1 juli 2016

„Formkon A/S“ fusioniert mit „JT Teknik ApS“

 

Mit Wirkung zum 1. Juli 2016 haben die beiden erfolgreichen dänischen Hersteller von Prototypen aus Aluminium, Magnesium und Zink „Formkon A/S“ und „JT Teknik ApS“ fusioniert.

 

Das neue Unternehmen, das unter dem Namen „Formkon A/S“ weiter firmiert, hat damit seine starke Position im Bereich der Produktion und Lieferung von Prototypen und Vorserienteilen deutlich ausgebaut.

 

Besonders das Marktsegment der CNC-Nachbearbeitung von gegossenen Prototypen wurde durch die Fusion ganz wesentlich gestärkt. Unseren jetzt 50 Mitarbeitern stehen nach dem Zusammenschluss insgesamt 13 hoch moderne CNC-Maschinen – darunter sechs 5-Achs-CNC-Maschinen – zur Verfügung.

 

Die zwei existierenden Standorte in Skive und Oddense werden vermutlich schon zum Jahresende 2016 unter einem Dach zusammengeführt.